Fotoausstellung 3

31.05.2013 Vernissage Fotoausstellung “3″ – Heute 19.00 Uhr

| Mai 31 | Ausstellungen | No Comments

Vom 1. bis 30. Juni 2013 präsentiert die Kunstinitiative in der großen Ausstellungshalle
im Friese ein große Fotoausstellung unter dem Thema “3” mit verschiedenen Künstlern und
Fotografen. Mit nur drei Kunstwerken werden Geschichten erzählt.

Alle Interessierten sind heute ganz herzlich zur Vernissage 19.00 Uhr eingeladen.

Der Eintritt ist frei. Für euer leibliches Wohl ist bestens gesorgt.

Ausstellungsdauer: 31. Mai – 30. Juni 2013

 

 

MusiCafe_5

Verspielte Gitarrenklänge kombiniert mit Lesungen

| Mai 27 | Veranstaltung | No Comments

Gestern gab es nun schon unser zweites MusiCafé im Friese auf die Ohren.

Silvio Colditz aus Dresden unterhielt das Publikum mit leiser, verspielter
Gittarenmusik und Lesungen eigener Gedichte. Und sogar unser ältester
Gast lauschte gespannt.

Vielen Dank noch einmal an unseren Gastkünstler für den wunderbaren
Nachmittag.

Info/Kontakt:
silvio colditz ist Herausgeber der Literaturzeitschrift “Der Maulkorb”, Autor, Stadtführer, Rikschafahrer, fotografiert und spielt Gitarre.

web:wortartefakte.blogspot.com

Fotografie – Paul Mundra

MusiCafé mit Silvio Colditz

Picture 1 of 5

> Weitere Veranstaltungen

MusiCafé am Sonntag, 26. Mai 2013

| Mai 22 | Veranstaltung | No Comments

Livemusik !!!!

another failed escape from colditz

ist der musikalische Name von silvio colditz. Er verknüpft leise Gitarrenklänge mit Gedichten und kurzen Texten. Manchmal in zwangloser Reihenfolge, manchmal als thematisches Konzeptprojekt, mitunter begleitet und untermalt durch Fotostream.

silvio colditz ist Herausgeber der Literaturzeitschrift “Der Maulkorb”, Autor, Stadtführer, Rikschafahrer, fotografiert und spielt Gitarre.
web:wortartefakte.blogspot.com

Der Eintritt ist frei. Die Kunstinitative „Im Friese“ e.V. freut sich auf zahlreiche Besucher.

Gern können sich Musiker oder Künstler mit uns in Kontakt setzen um sich im Rahmen dieser Veranstaltungsreihe zu präsentieren.

MusiCafe

FrieseCafé strahlt mit Live Musik von “STEIN”

| Apr 30 | Allgemein | No Comments

Im frisch gemalerten Friese Café starteten wir letzten Sonntag, den 28. April 2013 mit LIVE Musik der NeoFolk Band “STEIN” aus Löbau in unsere neue Veranstaltungsreihe MusiCafé am Sonntag. Obwohl sich wirklich äußerst wenige junge Gesichter haben blicken lassen war der gemütliche Nachmittag einfach wunderbar für alle Gäste, Bandmitglieder und uns “FRIESEN”. Habt nochmal vielen lieben Dank für die tolle musikalische Untermalung des Nachmittages!

MusiCafé mit "STEIN"

Picture 1 of 16

In der großen Ausstellungshalle kann man noch immer aktuelle Arbeiten der Künstlerin
Barbara Wiesner beschauen. Im Friese Interview gab es Worte der Künstlerin Kathrin Christoph auf die Ohren.

FrieseCafé

Das nächste MusiCafé startet am 26. Mai 2013. Wir freuen uns auf Euch!

 

LiveMusik:  Band “STEIN” aus Löbau (Pics by PIX-O-RAMA)

Künstlerische Installation „Momentum – Kreuz in Bewegung“ zum 34. Deutschen Evangelischen Kirchentag in Hamburg

| Apr 30 | Künstler | No Comments

Zum 34. Deutschen Evangelischen Kirchentag präsentiert der Künstler Sandro Porcu seine Installation „Momentum“ auf dem Messegelände in Hamburg. Porcu entwarf in Kooperation mit Julius Popp ein sieben Meter hohes und sich in Bewegung befindendes Kreuz. Nach allen Seiten wankend, scheint es ein balancierendes Kreuz auf der Suche nach dem Gleichgewicht zu sein. Das 1,7 Tonnen schwere und mit modernster Technik bestückte Kunstwerk beeindruckt durch seine Ausstrahlung und regt den Betrachter zum Nachsinnen an.

Künstlerische Idee

Die beschleunigte Gesellschaft führt zu einem Wandel, der sich nicht nur auf die Gesamtheit, sondern auf jeden Einzelnen auswirkt. Immer mehr werden wir zu Suchenden und Zweiflern, die das Beständige und das, woran wir glauben in Frage stellen. Betroffen davon ist auch die Kirche, ist jeder Gläubige. Mit sich und dem Glauben im Reinen sein – eine Eigenschaft, die Mühe macht. Die Waage zu halten, das Gleichgewicht nicht zu verlieren, sich in ihm fortzubewegen, ist die Herausforderung der Gegenwart.

Künstler

Porcu lebt und arbeitet seit zwei Jahren in der Oberlausitz/Sachsen. Davor war er über 15 Jahre in der „Leipziger Baumwollspinnerei“ ansässig. Die Kunstinitiative „Im Friese“ e.V. in Kirschau ist nun seine neue Heimat. Porcu hinterfragt kritisch aber nie wertend unsere heutige Gesellschaft und Lebensweise. Dem Spannungsfeld zwischen Kirche und zeitgenössischer Kunst näherte er sich bereits mit vergangenen Arbeiten. Skepsis und auch der Vorwurf der Blasphemie sind die Herausforderungen, denen sich ein Künstler nicht selten stellen muss, sucht er seinem Verhältnis zum Glauben, zur Kirche, zum „Göttlichen“ Ausdruck zu verleihen. Wichtig war und ist Porcu dabei der respektvolle Umgang mit Kirche und Religion, der es ermöglichen soll, eine Brücke zur zeitgenössischen Kunst zu schlagen.

Kontakt:

Sandro Porcu / Tel. 0179 – 293 00 85 / Email: s.porcu@web.de

MusiCafé 28. April mit Live Musik von “STEIN”

| Apr 23 | Veranstaltung | No Comments

Im frisch gemalerten Friese Café werden euch am Sonntag, den 28. April 2013 die NeoFolk Band “STEIN aus Löbau einen musikalischen Einblick in ihr künstlerisches Schaffen geben. Begleitet durch ein Interview mit Kathrin Christoph und das offene Winterquartier der Künstlerin Barbara Wiesner – künstlerische Arbeiten am und mit Holz – können Besucher auch gern einen eigens für diese Veranstaltung erschaffenen leckeren Friese Kaffee genießen.

Der Eintritt ist frei. Die Kunstinitative „Im Friese“ e.V. freut sich auf zahlreiche Besucher.
LiveMusik:  Band “STEIN” aus Löbau

‘Herein, wenns kein Spinner ist!’

| Apr 15 | Allgemein | No Comments
Letzten Samstag besuchte eine kleine Friese-Delegation die Leipziger Baumwollspinnerei. Dank unseres heiteren Vereins-Italieners Sandro Porcu, der -hier ganz unauffällig im Vordergrund- viele Jahre in Leipzig wirkte (sicher ebenso unauffällig) und nach wie vor gute Freunde dort hat, bekamen wir die seltene Chance, mal ein bisschen hinter die Kulissen zu schauen, Kunstwerke im Entstehen oder in Galerien hängen zu sehen und einen vorsichtigen Einblick in den Kunstbetrieb zu bekommen.

Erfolgreiche Künstler standen uns Rede und Antwort und legten dabei eine beeindruckende Bescheidenheit an den Tag. (wohltuend zu sehen, dass nicht alle im ‘neuen Rauch’ verschwinden ;) )
Wir haben viel gesehen, viel gelacht, viel geredet und gut gegessen. Und obwohl uns abends die Füße gefühlt doppelt so groß vorkamen, herrschte die einhellige Meinung, dass sich die Anstrengung mehr als gelohnt habe und die Fülle an Eindrücken Inspiration für eigene zukünftige Projekte, aber auch für die Entwicklung unserer im Vergleich noch sehr jungen Kunstinitiative sei.
Also großen Dank nochmal an Sandro (an die Sandros) für die Vorbereitung und Realisierung! Hat sehr viel Spaß gemacht.
Mit kreativen Grüßen, SL

Vielen Dank der Sparkassenstiftung für den Landkreis Bautzen!

| Apr 11 | Allgemein | No Comments

Wir bedanken uns ganz herzlich bei der „Sparkassen-Stiftung für den Landkreis Bautzen“ für die großzügige Unterstützung zur Sanierung unserer Ausstellungshalle in Vorbereitung auf die Ausstellung „Sinn & Glück“ im September 2013.

Die Projektförderung der Sparkassenstiftung ermöglicht unserem Verein die Substanzerhaltung der großen Ausstellungshalle, vor allem die durch das Dach eindringende Feuchtigkeit kann durch diese finanzielle Zuwendung gestoppt- und die sanitären Anlagen können saniert werden. Den Künstlern wird somit langfristig eine optimale Ausstellungsfläche zur Verfügung stehen. Vielen Dank der „Sparkassen-Stiftung für den Landkreis Bautzen“!

Die Ausstellung „Sinn & Glück“ wird vom 13.09. bis zum 03.10.2013 die nächste große Themenausstellung der „Kunstinitiative im Friese e.V.“ sein. Bewerbungen von Künstlern sind noch bis zum 15.04.2013 möglich. Die Ausstellung wird in Kooperation mit dem Oberlausitzer Zukunftskonvent realisiert und umrahmt den am 20./21. September stattfindenden Zukunfts- und Bildungskongress.

www.sparkasse.de
Sparkasse

Check out our amazing things! Buy Now